Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
Blogbild
zurück

Aarau: Die psychiatrische Klinik Königsfelden in Windisch befindet sich auf der Zielgeraden

Im Februar 2018 begannen die Bauarbeiten für den grossen Neubau der Erwachsenenpsychiatrie auf dem Areal Königsfelden in Windisch. Seither ist vieles passiert.

 

Das bestehende Hauptgebäude aus dem Jahr 1872, mit dem der Neubau ein Ensemble bilden wird, war gegen Ende des 19. Jahrhunderts bereits wegweisend für den Bau von Psychiatrien im In- und Ausland. Der Neubau «Magnolia» ist seither das grösste Bauvorhaben der Psychiatrischen Dienste Aargau.

 

 

 

10'000 Kubik Beton wurden verbaut und 1,5 Millionen Kilogramm Eisen verlegt, was mit 21'000 Personen aufgewogen werden kann und damit der dreifachen Bevölkerung von Windisch entspricht.

 

Die moderne und zeitgemässe Psychiatrie bietet somit Platz für rund 250 Betten in einem qualitativ hochstehendem Umfeld, und für Patientinnen und Patienten die besten Voraussetzungen für ihre Genesung.

 

Unser Team in Aarau ist stolz darauf, mit der gesamten Planung der HLKKS-Anlagen und der Fachkoordination, ihren Teil an diesem Bauwerk beigetragen zu haben und freut sich, das Gebäude nach 2-jähriger Bauzeit im Sommer 2020 an den Betrieb zu übergeben.

 

Zur Referenz Psychiatrische Klinik Königsfelden, Windisch (AG)

 

Blogbild