Ausgangslage

Das Institut für Pathologie mit Autopsie und das Institut für Labormedizin, welches heute in 7 Gebäuden verteilt ist, sollen in einem neuen Laborgebäude mit rund 4‘700 m2 Nutzfläche zusammengefasst werden.
Labore/Reinräume
Labore/Reinräume

Lösung

Abicht plant im Bereich Heizung/Kälte den Anschluss an die örtliche Fernwärme/-kälte der Eniwa. Die Wärmeabgabe in den Laborzonen erfolgt primär über Heizkörper und Bodenkonvektoren. Die Kühlung der hohen internen Wärmelasten geschieht über Deckensegel. Im Bereich Lüftung sind in den Labors hohe Luftwechselraten erforderlich, welche über redundante Lüftungsanlagen sichergestellt werden. Nebst einem kleinen Reinraum, diversen Sturm- und Notlüftungen unterliegt auch die Luftmengenregulierung der Sicherheitswerkbänke unserem Planungsumfang. Auf Ebene Sanitär planen wir die Aufbereitung, Verteilung und den Anschluss zu den Labormöbeln und -apparaten. Die Planung umfasst auch diverse Labormedien, wie zum Beispiel eine Flüssigstickstoffanlage mit aussenliegendem Tank, eine CO₂-Versorgung und eine Druckluftverteilung. Für die Pathologie und Rechtsmedizin wird eine komplette Ver- und Entsorgungsanlage für Formalin erstellt.

ZEITRAUM

2019 – 2021

UNSERE LEISTUNGEN

Planung HeizungsanlagenPlanung Lüftungs-/KlimaanlagenPlanung KälteanlagenPlanung SanitäranlagenPlanung MediengasePlanung Formalinver-und -entsorgungPlanung Kanalisation und RetentionsanlageSIA-Phasen: 32 – 53

BETEILIGTE

Bauherrschaft: Kantonsspital Aarau AGGeneralplaner/Architekt: Burckhardt Partner AG, Basel

KENNZAHLEN

Wärmebedarf: 800 kWKältebedarf: 800 kWLuftvolumenstrom: 92‘000 m³/h
Für weitere Informationen:
Jenny Suter
Jenny Suter
Leiterin Kommunikation

Erhalten Sie unser komplettes

Labore / Reinräume Portfolio

Labore / Reinräume Portfolio

Portfolio herunterladen

Download
  • Neubau Sicherheitszentrum Rothenburg (LU)
  • Kantonsspital Aarau, Haus 2 Laborgebäude (AG)
  • Verwaltungszentrum Eggbühl, Zürich-Seebach (ZH)
  • Universität Bern, IRM DKF, Bern (BE)
  • Maxon Motor AG, Neubau TC V, Sachseln (OW)
  • Neubau DSBG der Universität Basel, Münchenstein (BL)
  • Spital Limmattal, Schlieren (ZH)
  • Fertisuisse, Olten (SO)
  • Geistlich Pharma AG, Wolhusen (LU)
  • Universitäts-Kinderspital Basel (BS)
  • ETH Hönggerberg, Zürich (ZH)
Weitere Projekte finden Sie innerhalb des Portfolios.

Portfolio herunterladen

Download