Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
ProjektbildProjektbild
zurück

Überbauung Stadttor mit Läden, Zug (ZG)

Ausgangslage

An der Stadtgrenze zwischen Zug und Baar steht die Überbauung Stadttor. Sie umfasst 5 Gebäude mit 139 Miet- und Eigentumswohnungen sowie Läden und Gewerbe. Die Realisation erfolgte in zwei Bauetappen. Die Gebäude haben eine Glasfassade, deren Elemente mit verschiedenen Siebdruckmustern gestaltet wurden. Abicht plante die Heizungs-, Lüftungs-/ Klima- und Sanitäranlagen.

 

Lösung

Die Überbauung Stadttor ist mit einer Gasheizung und einer kontrollierten Wohnungslüftung ausgerüstet. Sanitärseitig wurde eine hochliegende Kanalisation realisiert, wodurch das Abwasser vom Untergeschoss ins Erdgeschoss gepumpt und in die Kanalisation geleitet wird. Spezielle Anforderungen waren zu erfüllen für die sich grösstenteils in Eigentum befindenden Wohnungen und für die Gewerbeflächen.

 

Unsere Leistungen

Planung Heizungsanlagen

Planung Lüftungs-/Klimaanlagen

Planung Sanitäranlagen

Planung Brandschutzanlagen

TL 100%


Beteiligte

Bauherrschaft:

Peikert Immobilien AG

Architekt:

Access Architekten AG, Zug

GU:

Karl Steiner AG, Luzern


Zeitraum

2005 – 2007


Kennzahlen

Gasheizung mit Heizleistung:

575 kW

Luftmenge Gewerbe:

9500m3/h


Für weitere Informationen

Abicht Zug AG

Elmar Fischer

+41 41 768 30 46

elmar.fischer@abicht.ch

 

ProjektbildProjektbild