Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
Projektbild
zurück

Überbauung Chriesimatt, Baar (ZG)

Ausgangslage

Grosszügige Mietwohnungen der Überbauung Chriesimatt in Baar ermöglichen urbanes Wohnen. Abicht war verantwortlich für die Planung der Heizungs-, Lüftungs-/ Klima-, Kälte- und Sanitäranlagen sowie für die Koordination der gebäudetechnischen Anlagen.

 

Lösung

Die Energieversorgung der 1. Etappe erfolgte durch eine Gasheizung, welche die Energie mittels eines Fernleitungsnetzes in die vier Gebäude bringt. In der zweiten Etappe wurde auf erneuerbare Energien gesetzt. Das Herzstück der Energieversorgung ist ein Pelletskessel, welcher die Wärme im Winter sicherstellt. Auf allen 5 Gebäudedächern der 2. Etappe werden Sonnenkollektoren eingesetzt, um das Brauchwarmwasser zu erzeugen. Um eine optimale Energieeffizienz zu erreichen, ist zusätzlich zum Holzkessel ein Gaskessel als Spitzenlastkessel im Winter und als Backup im Sommer zur Solaranlage eingeplant.

 

Unsere Leistungen

Planung Heizungsanlagen

Planung Lüftungs-/Klimaanlagen

Planung Kälteanlagen

Planung Sanitäranlagen

Räumliche Koordination


Beteiligte

Bauherrschaft:

Miteigentümergemeinschaft Chriesimatt

Architekt:

Graber Pulver Architekten AG, Bern


Kennzahlen

Grösse: 1. Etappe mit 99 Wohnungen und Kita, 2. Etappe mit 72 Wohnungen

Heizleistung 1. Etappe: 425 kW

Heizleistung 2. Etappe: 250 kW 


Zeitraum

1. Etappe: 2007 – 2009

2. Etappe: 2012 – 2014


Für weitere Informationen

Abicht Zug AG

Elmar Fischer

+41 41 768 30 46

elmar.fischer@abicht.ch

 

Projektbild