Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
Projektbild
zurück

Sport- und Freizeitzentrum Burkertsmatt, Widen (AG)

Ausgangslage

In Widen wurde eine 3-fach-Sporthalle erstellt, wofür die Abicht die HLK- und Gebäudeautomationsanlagen planen durfte.

 

Lösung

Die Wärmeerzeugung für die Jugendräume und Garderobenanlagen erfolgt zu über 80% mit Holzschnitzeln. Ein Wärmeverbund mit dem benachbarten Altersheim erbringt die notwendige Versorgungssicherheit und Spitzen- sowie Bandenergie. Die Raumkonditionierung in der Sporthalle ist unsichtbar. Die Beheizung und Belüftung erfolgt über die Lüftungsanlage, deren Luftverteilung diskret in die Wände integriert ist. Die Richtung Westen orientierte transluzente Fassade sorgt für ein gleichmässiges Tageslicht bei gleichzeitig optimaler Wärmedämmung im Sommer und Winter. Das Gebäude wurde zertifiziert nach Minergie.

 

Unsere Leistungen

Planung Heizungsanlagen

Planung Lüftungs-/Klimaanlagen

Planung Kälteanlagen

Planung Gebäudeautomationsanlagen


Beteiligte

Bauherrschaft:

Gemeinden Widen, Berikon und Rudolfstetten

Architekt:

Rolf Mühlethaler, Architekt BSA SIA, Bern


Zeitraum

2009 – 2011


Für weitere Informationen

Abicht Aarau AG

Urs Berli

+41 62 836 09 20

urs.berli@abicht.ch

 

 

Projektbild