Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
Projektbild
zurück

Sanierung Geschäftsgebäude Alpenstrasse 9, Zug (ZG)

Ausgangslage

Das in die Jahre gekommene Geschäftsgebäude an zentralster Lage, gleich neben dem Bahnhof in Zug, bedarf einer Sanierung. Ziel ist es, das ganze Gebäude unter Berücksichtigung der Energie und Nachhaltigkeit auf den neusten Stand der Technik sowie den geltenden Brandschutzvorgaben zu bringen. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und dem umfangreichen Leistungsangebot, wendete sich die Bauherrschaft vertrauensvoll an die Abicht Zug AG.

 

Lösung

Die Bauherrschaft lies das Gebäude von unseren Spezialisten im Bereich Energie und Nachhaltigkeit sowie Brandschutz prüfen. Dabei wurde festgestellt, dass das ganze Gebäude nicht den gültigen Brandschutzvorschriften entspricht. Unter anderem müssen Brandabschnitte verbessert und ergänzt sowie Fluchtwege und die Alarmierung sichergestellt werden. Ziel ist es ebenfalls, das Gebäude an den Wärme- & Kälteverbund Circulago anzuschliessen, um so für eine umweltfreundliche Energieversorgung zu sorgen.

 

Unsere Leistungen

Planung Heizungsanlagen

Planung Lüftungs-/Klimaanlagen

Planung Kälteanlagen

Planung Sanitäranlagen

Nachweise/QS Brandschutz

Energie/Nachhaltigkeit   

SIA-Phasen 31-53


Beteiligte

Bauherrschaft: Refondo AG, Baar

Architekt: Blarer Baumanagement, Buttikon


Kennzahlen

Energiebezugsfläche ca. 2'100m2

Heizleistung ca. 95 kW

Kälteleistung ca. 70 kW


zeitraum

2021 – 2023


Für weitere Informationen

Abicht Zug AG

Beat Suter

+41 41 768 30 59

beat.suter@abicht.ch

 

Projektbild