Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
Projektbild
zurück

Riwag Türen AG, Arth (SZ)

Ausgangslage

In Arth übernahm Abicht die HLKS- und Brandschutz-Planung für einen grossen Gewerbebau der Firma RIWAG-Türen AG. Auf einer Fläche von gegen 5000 m2 wurden modernste Produktionsanlagen eingerichtet. Dafür waren anspruchsvolle gebäudetechnische Anlagen notwendig.

 

Lösung

Die Anlage umfasste eine Kälteanlage mit Absorber-Maschinen und eine Feststofffeuerung mit Feinfilter. Im Bereich HLKS konzipierten wir das Wärme- und Brennstoff-Management, insbesondere die Silo-Grössen und die Kälteproduktion mit Wärme. Zudem planten wir die Lüftungs- und Kühlungsanlagen zur Sicherstellung der Produktionsstrassen und die Sprinkleranlagen mit zusätzlichen eigenen Löschreserven (Reservoir). Im Bereich Brandschutz erstellten wir das Konzept, übernahmen die Zwischenkontrollen, die Brandschutz-Abnahmen und Inbetriebsetzungen.

 

Unsere Leistungen

Planung Heizungsanlagen

Planung Lüftungs-/Klimaanlagen

Planung Kälteanlagen

Planung Sanitäranlagen

Planung Brandschutzanlagen

Nachweise/QS Brandschutz


Beteiligte

Bauherrschaft:

Riwag Türen AG, Arth

Architekt:

Mathis + Meier Architekten AG, Oberägeri


Zeitraum

2006 – 2008


Für weitere Informationen

Abicht Schwyz AG

Uriel Mettler

+41 41 819 82 04

uriel.mettler@abicht.ch

 

 

 

Projektbild