Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
Projektbild
zurück

RehaClinic Bad Zurzach, Bau 85, Bad Zurzach (AG)

Ausgangslage

Auf dem Areal der RehaClinic in Bad Zurzach befindet sich das Gebäude Bau 85, welches im Jahr 1985 erstellt wurde und ein Therapiezentrum für ambulante Rehabilitation und Prävention beherbergt. Das Gebäude wurde saniert und teilweise neu erstellt.  Bogenschütz wurde mit der Planung zur Sanierung der Gebäudestruktur und der haustechnischen Anlagen beauftragt.

 

Lösung

Die beiden Untergeschosse blieben erhalten und auf die bestehende Decke des 1. Untergeschosses wurden drei neue Geschosse aufgebaut. Im 2. Untergeschoss sind Technikzentralen und Wasserspeicher der Thermalbäder untergebracht. Eine Therapienutzung befindet sich im 1. Untergeschoss sowie im Erdgeschoss. Schulungsräume mit einer Teeküche wurden im 1. Obergeschoss vorgesehen, im 2. Obergeschoss entstand ein Vortragssaal. Bogenschütz entwickelte für die Bauherrschaft eine nachhaltige Bauweise und die Nutzung erneuerbarer Energien. Für die Planung wurde das Level von Minergie Standard erreicht, auf eine Zertifizierung wurde aber verzichtet.

 

Unsere Leistungen

Planung Heizungsanlagen

Planung Lüftungs-/Klimaanlagen

Planung Kälteanlagen

Planung Sanitäranlagen

Räumliche Koordination

TL 31 – 53 SIA 108


Beteiligte

Auftraggeber:

Stiftung Gesundheitsförderung Bad Zurzach + Baden

Quellenstrasse 30

5330 Bad Zurzach

Architekt:

Butscher Architekten Basel


Zeitraum

2017 – 2018


Für weitere Informationen

Bogenschütz AG, Basel

Thomas Kurt

+41 61 206 80 33

thomas.kurt@bogenschuetz.ch

 

Projektbild