Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
ProjektbildProjektbild
zurück

Motorfahrzeugprüfstation beider Basel, Münchenstein (BL)

Ausgangslage

Die Motorfahrzeugprüfstation beider Basel (MFP) ist ein Gemeinschaftswerk der Kantone Basel-Landschaft und Basel-Stadt. Im Zuge einer etappierten strategischen Erneuerung wurde durch das Architekturbüro Koechlin Schmidt Architekten AG, Basel, ein Neubau entworfen. Der Projektumfang gliederte sich in die Diagnostik (Untersuchung Personenwagen und Motorfahrräder), Werkstatt, Waschraum, Bürobereich und Wartezone für die Kundschaft.

 

Lösung

Entkoppelt von der Arealversorgung wird der Energiebedarf der Prüfstation aus Effizienzgründen über eine Wärmepumpe autark bewirtschaftet. Der Energiebedarf wird über Lufterhitzer bedarfsgerecht sichergestellt. Die technische Ausrüstung der Werkstatt, der Diagnostik und des Waschraums umfasst unter anderem die Abwasseraufbereitung und die Druckluft.

 

Unsere Leistungen

Planung Heizungsanlagen

Planung Lüftungs-/Klimaanlagen

Planung Kälteanlagen

Planung Sanitäranlagen

Räumliche Koordination

TL 100%


Kennzahlen 

EBF: 500 m²


Beteiligte

Bauherrschaft:

Motorfahrzeug-Prüfstation beider Basel, Münchenstein

Architekt:

Koechlin Schmidt Architekten AG, Basel


Zeitraum

2016 – 2017


Für weitere Informationen

Bogenschütz AG, Basel

Thomas Laube

+41 61 206 80 11

thomas.laube@bogenschuetz.ch

 

ProjektbildProjektbild