Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
Projektbild
zurück

Milchhuus Stegstuden, Brunnen (SZ)

Ausgangslage

Die Planung für die Schwyzer Milchhuus AG beinhaltete ein Betriebsgebäude für die Produktion und Lagerhaltung verschiedener Milchprodukte wie Käse, Joghurt, Quark und Butter. Abicht plante dafür die Gebäudetechnikanlagen HLKS.

 

Lösung

Das Energiekonzept beinhaltete die Prozessanlagen für eine Hochtemperatur-Gaskesselanlage. Die Klima- und Prozesskälte wird mechanisch über Ammoniak-NH3-Kältemaschinen erzeugt und verteilt. Zur Optimierung der Betriebs- und Energiekosten wurde ein Eisspeicher eingesetzt. Die HLKS-Verteilsysteme wurden nach den Grundsätzen der Lebensmittel verarbeitenden Betrieben geplant (Schweizerisches Lebensmittelbuch SLMB, gängige HLKKS-Normen, interne Anforderungen). Insbesondere mussten die Aspekte Befestigungsmaterialien, Oberflächenbeschaffenheit, Materialwahl, Isolationsmaterialien und Luftkonditionierungen sorgfältig abgestimmt werden, damit die hohen Anforderungen eingehalten werden konnten.

 

Unsere Leistungen

Planung Heizungsanlagen

Planung Lüftungs-/ Klimaanlagen

Planung Kälteanlagen

Planung Sanitäranlagen

Planung Medizinalgas-/ Druckluftanlagen

Räumliche Koordination


Beteiligte

Bauherrschaft:
Schwyzer Milchhuus AG, Schwyz

Generalunternehmung:
Grab Baudienstleistungen AG, Brunnen


Zeitraum

2011 – 2012


Kennzahlen

Bruttogeschossfläche Neubau:

7380,7 m2


Für weitere Informationen

Abicht Schwyz AG

Uriel Mettler

+41 41 819 82 04

uriel.mettler@abicht.ch

 

Projektbild