Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
Projektbild
zurück

Mehrfamilienhaus Witikonerstrasse 316, Zürich (ZH)

Ausgangslage

Beim Ersatzneubau an der Witikonerstrasse 316 handelt es sich um ein Gebäude mit sechs Wohnungen und einem Gewerbeteil. Die gebäudetechnischen Anlagen sollen dabei sehr energieeffizient gebaut und betrieben werden. Die Abicht Zürich AG übernimmt dabei die HLKS-Planung sowie die räumliche Koordination.

 

Lösung

Eine zentrale Anforderung der Bauherrschaft war, die Komfortansprüche für die einzelnen Wohnungen mit einem energieeffizienten Projekt zu vereinen. Unsere Fachplaner planten somit eine Wärmepumpe mit Erdwärmesonden, welche im Winter die Wärmeversorgung sicherstellt, und im Sommer wird das Gebäude mittels Erdsonden gekühlt (Freecooling). Das Warmwasser wird zentral aufbereitet und im Gebäude verteilt. Für die Gewerbefläche wurde die Komfortlüftung so konzipiert, dass individuelle Anpassungen nach dem Mieterausbau möglich sind.

 

Unsere Leistungen

Planung Heizungsanlagen

Planung Lüftungs-/Klimaanlagen

Planung Sanitäranlagen

Räumliche Koordination

SIA-Phasen 31 – 53


Beteiligte

Bauherrschaft: 

Architekt: Atelier WW Architekten, Zürich


Kennzahlen

Energiebezugsfläche: 650 m²

Wärmeleistung: 35 kW


Zeitraum

2018 – 2020


Für weitere Informationen

Abicht Zürich AG

Matthias Müller

+41 44 306 45 10

matthias.mueller@abicht.ch

 

Projektbild