Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
ProjektbildProjektbildProjektbild
zurück

Hirslanden AndreasKlinik, Cham (ZG)

Ausgangslage

Die St. AndreasKlinik in Cham erweiterte im Sommer 2019 ihr Angebot in der Radiologieabteilung. Räumlichkeiten wie der Kontrollraum MRT/CT, Untersuchung CT, Empfang, Wartezimmer und Garderoben wurden erneuert, sowie ein hochmoderner Magnetresonanztomographen eingebaut. Die Abicht Schwyz AG unterstützte hierbei den Auftraggeber Alfred Müller AG bei der Planung und der Umsetzung.

 

Lösung

Die Herausforderung hierbei lag vor allem in der Einbindung der haustechnischen Installationen in die bestehende Infrastruktur. Die Anforderungen an die klimatischen Bedingungen im MRT-Raum waren hoch, konnte aber durch den Einsatz eines Klimaschrankes gerecht werden. Des Weiteren wurden die umliegenden Räume sowie der CT-Raum klimatisiert, die neuen Räumlichkeiten mit Medizinalgasen versorgt, und die HLKS-Anlagen in das bestehende Gebäudeautomationssystem eingebunden.

 

Unsere Leistungen

Planung Heizungsanlagen

Planung Lüftungs-/Klimaanlagen

Planung Kälteanlagen

Planung Sanitäranlagen

Planung Gebäudeautomationsanlagen

Planung Medizinalgas-/Druckluftanlagen

Räumliche Koordination

SIA-Phasen 31 - 53


beteiligte

Bauherrschaft: Hirslanden AndreasKlinik Cham

Auftraggeber: Alfred Müller AG


kennzahlen

Kälteleistung: 80kW

Luftvolumenstrom: 1'200m³/h


zeitraum

2019


Für weitere Informationen

Abicht Schwyz AG

Uriel Mettler

+41 41 819 82 04

uriel.mettler@abicht.ch

 

ProjektbildProjektbildProjektbild