Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
ProjektbildProjektbildProjektbild
zurück

Dormakaba AG, Rümlang (ZH)

Ausgangslage

An der Hofwiesenstrasse in Rümlang stand eine alte Fabrikationshalle (8700m²), welche früher für die Produktion von der Kaba AG (ursprünglich Bauer) genutzt wurde. Die Halle wurde als Bürobau für die Holding umgenutzt. Es wurden einzelne Cubical in die Halle gestellt.

 

Lösung

Abicht plante die Heizungs-, Lüftungs-/Klima-, Kälte- und Sanitäranlagen und übernahm die Simulationen, die Gebäudeautomation sowie die räumliche Koordination HLKSE. Das Gebäude verfügt über ein Gastrorestaurant, Büroräume, Lagerräume und einen Fremdmieterteil. Der Bau stellte hohe Anforderungen an die Planung der Gebäudetechnik-Ingenieure und -Fachplaner: So werden etwa die Büroräume mittels Heiz- Kühldecken klimatisiert. Die Energieversorgung für 19‘000 m² EBF versorgt zwei Gebäude. Die total umgenutzte Produktionshalle mit 16‘000m² EBF wurde mit Minergie zertifiziert, die Energieversorgung HK erfolgt mit einem Bivalenten-System aus Gas und einer Spezial-Kältemaschine-Wärmepumpe, welche die Energie aus einem Anergienetz nutzt.

 

Unsere Leistungen

Planung Heizungsanlagen

Planung Lüftungs-/ Klimaanlagen

Planung Kälteanlagen

Planung Sanitäranlagen

Räumliche Koordination 

Planung Gebäudeautomationsanlagen

SIA-Phasen 31 – 53


Beteiligte

Bauherrschaft:

Dormakaba AG

Gesamtleitung:

A Atelier

Architekt:

Architekturfabrik


Zeitraum

2016 – 2017


Für weitere Informationen

Abicht Schwyz AG

Uriel Mettler

+41 41 819 82 04

uriel.mettler@abicht.ch

 

ProjektbildProjektbildProjektbild