Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
ProjektbildProjektbild
zurück

Coop City, Aarau (AG)

Ausgangslage

Coop City Aarau baute seine gesamten Verkaufsflächen um und liess die Gebäudetechnik komplett erneuern.

 

Lösung

Die Aufgabenstellung war für unsere Ingenieure und Fachplaner höchst anspruchsvoll, denn der Komplettumbau aller Verkaufsflächen, des Restaurants und aller Nebenräume musste unter vollem Verkaufsbetrieb durchgeführt werden. Hinzu kam, dass die Bausubstanz alt war und die Örtlichkeit mitten in der Innenstadt lag und somit weitere Nachbarschaftsliegenschaften involviert waren. Die Lösung kann sich sehen lassen: Die topmodernen Ladenflächen sind nun mit gebäudetechnischen Anlagen der neusten Generation ausgerüstet, die grosse Einsparungen ermöglichen: So wurde etwa der Heizwärmebedarf gegenüber der alten Anlage mehr als halbiert.

 

Unsere Leistungen

Planung Heizungsanlagen

Planung Lüftungs-/Klimaanlagen

Planung Kälteanlagen

Planung Sanitäranlagen

Planung Gebäudeautomationsanlagen

Räumliche Koordination

SIA-Phasen: 100% TL


Kennzahlen

Verkaufsfläche: ca. 4'000 m2

Restaurant: ca. 450 m2

Geschosse: 8 (3.UG – 4.OG)

Heizleistung: 175 kW

Kälteleistung: 250 kW

Luftmenge: 31'000 m3/h


Beteiligte

Bauherrschaft:

Coop Genossenschaft, Dietikon/
Coop Immobilien AG, Bern

Architekt/Generalplaner:

P. Frei + Partner AG, Wil
Gesamtbauleitung:

suisseplan Ingenieure AG, Aarau


Zeitraum

2011 – 2019

 

ProjektbildProjektbild