Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
Projektbild
zurück

Bruker BioSpin, Fällanden (ZH)

Ausgangslage

Die Bruker Corporation ist eine Unternehmensgruppe im Bereich der instrumentellen Analytik. Mit den produzierten Geräten können feste, flüssige und gasförmige Stoffe analysiert werden. Beispiele für Anwendungen sind die Gebiete der Biotechnologie, Proteinforschung, Entwicklung von Medikamenten, Blutuntersuchungen, Analyse von Lebensmitteln, Prozesskontrolle und Aufspürung von chemischen und nuklearen Kampfstoffen. Die ständig wachsenden uns sich ändernden Anforderungen von Wissenschaft und Forschung erfordern eine regelmässige Anpassung der technischen Anlagen in den Produktionsräumen.

 

Lösung

Im Zuge der Umstrukturierung und Erweiterung der Produktion werden die technischen Anlagen den neuen Bedürfnissen in sechs Etappen umgebaut. Die Anpassungen für den Trakt F1-09 wie auch den Trakt F1-07 und F1-12 umfassen die komplette Erneuerung der Lüftungsanlage. Der Umbau der haustechnischen Anlagen wird in Teilabschnitten durchgeführt, um die Produktion möglichst störungsarm weiterzuführen.

 

Unsere Leistungen

Planung Heizungsanlagen

Planung Lüftungs-/Klimaanlagen

Planung Kälteanlagen

Planung Sanitäranlagen

TL 100%


beteiligte

Bauherrschaft: Bruker BioSpin, Fällanden

Architekt: Drees & Sommer Schweiz AG, Zürich


Kennzahlen

Luftmenge: 25'000m³/h


Zeitraum

2015 – 2018


Für weitere Informationen

Bogenschütz AG, Basel

Thomas Laube

+41 61 206 80 11

thomas.laube@bogenschuetz.ch

 

Projektbild