Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
Projektbild
zurück

Augenklinik Kantonsspital Luzern (LU)

Ausgangslage

Die Augenklinik des Kantonsspitals wurde saniert und erweitert. Abicht war als Mitgewinnerin des Wettbewerbs für die Gebäudetechnik-Planung verantwortlich.

 

Lösung

Die Sanierung und Erweiterung der Augenklinik erfolgte nicht nur nach neuestem Stand der Technik, der Hygiene und der Nachhaltigkeit, sondern es mussten auch strengste Richtlinien punkto Erdbebensicherheit erfüllt werden. Die Augenklink wurde im Baustandard Minergie -eco erstellt. Die Herausforderungen für unsere Ingenieure und Fachplaner bestanden darin, die HLKS-Anlagen an das zukünftige Konzept der Arealversorgung abzustimmen. Dieses war bezüglich Nachhaltigkeit und erneuerbarer Energie wegweisend. Weiter war die etappierte Durchführung des Projekts bei teilweise laufendem Betrieb eine echte Knacknuss. Besonders anspruchsvoll war auch die Planung der fünf Operationssäle.

 

Unsere Leistungen

Planung Heizungsanlagen

Planung Lüftungs-/Klimaanlagen

Planung Kälteanlagen

Planung Sanitäranlagen

Planung Medizinalgas-/ Druckluftanlagen

Räumliche Koordination


Beteiligte

Bauherrschaft:

Luzerner Kantonsspital

Generalunternehmung:

Unirenova AG, Luzern

Architekt:

Schneider & Schneider Architekten, Aarau


Zeitraum

Wettbewerbsgewinn: 2009

Baubeginn: 2013

Inbetriebnahme: 2015


Für weitere Informationen

Abicht Aarau AG

Urs Berli

+41 62 836 09 20

urs.berli@abicht.ch

 

Projektbild