Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
Projektbild
zurück

Alterszentrum Rubiswil, Ibach (SZ)

Ausgangslage

Die Gemeinde Schwyz plante für 58 Millionen Franken ein neues Alterszentrum. Es wurde 2016 bezogen. Abicht hatte im offenen Projektwettbewerb im Team der Dettling Wullschleger Architekten AG 2011 den Zuschlag für die Planung der Heizungs-, Lüftungs-/Klima-, Sanitäranlagen und der Gebäudeautomation erhalten. Das Alterszentrum Schwyz bietet Platz für 139 betagte Menschen. Das Gebäude beinhaltet neben den Zimmern eine Grossküche, ein Restaurant, ein Bistro, ein Mehrzweckraum, eine Kapelle und diverse Betriebs- und Technikräume.

 

Lösung

Unsere Ingenieure und Fachplaner planten den Bau nach Minergie. Die Wärmeversorgung erfolgt ab einem Fernwärmeanschluss, die Wärmeverteilung über eine Fussbodenheizung. Das Gebäude wird über zwei Lüftungszentralen belüftet. Es verfügt zudem über ein Freecooling, welches mittels Grundwasser betrieben wird. Einzelne Räume und Bereiche werden über Umluftkühlgeräte und Luftaufbereitungsgeräte gekühlt. Die Abwärme der gewerblichen Kälte wird für die Vorerwärmung des Brauchwarmwassers genutzt.

 

Unsere Leistungen

Planung Heizungsanlagen

Planung Lüftungs-/Klimaanlagen

Planung Sanitäranlagen

Räumliche Koordination

Planung Gebäudeautomationsanlagen

SIA-Phasen 31 – 53


Beteiligte

Bauherrschaft:

Gemeinde Schwyz

Architekt:

Dettling Wullschleger Architekten AG, Oberarth


Zeitraum

Wettbewerbsgewinn:

2011

Planung:

2013 – 2016


Für weitere Informationen

Abicht Schwyz AG

Uriel Mettler

+41 41 819 82 04

uriel.mettler@abicht.ch

 

Projektbild