Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
Projektbild
zurück

Alters- und Pflegeheim Zum Park, Muttenz (BL)

Ausgangslage

Das Alters- und Pflegeheim Zum Park in Muttenz betreut rund 138 ältere Menschen. Für die Gebäudetechnikplanung für den Neubau wurde die Bogenschütz AG beauftragt.

 

Lösung

Die Gebäudehülle wurde im Massivbau mit sehr tiefen U-Werten erstellt. Um die Räume zu kühlen, wird die Fussbodenheizung als Kühlelement zwecks Temperierung genutzt. Eine hochwertige und effiziente Kompakt-Kaltwassersatz-Kälteanlage mit freier Kühlung, Verdunstungskühlung und integrierter Kompressions-Kälteanlage stellt mit minimalem Energieaufwand den Kühlbedarf sicher. Die Abwärme der gewerblichen Kälte wird über einen Vorspeicher für das Warmwasser zurückgewonnen. Die Wärmeerzeugung für die Raumheizung und die Fernwärme ist durch den Abwärmeverbund im Polyfeld in Muttenz sichergestellt. Eine Einzelraumregulierung lässt die individuelle Steuerung der Bewohner zu. Für die Gebäudeautomation wurde zwecks Beurteilung von Automationssystemen und Produkten eine Klassifizierung in Energieeffizienzklassen gemäss eu.bac vorgenommen. Die Belüftung der Bettenzimmer, der Verwaltung und der Gastronomie erfolgt über Teilklimaanlagen.

 

Unsere Leistungen

Planung Heizungsanlagen

Planung Lüftungs-/ Klimaanlagen

Planung Kälteanlagen

Planung Sanitäranlagen

Technische Koordination

Räumliche Koordination

TL SIA 108 31 – 41

TL 51 – 53 im PQM-Mandat


Kennzahlen

Fläche SIA: 9‘200 m²


Beteiligte

Bauherrschaft:

Verein für Alterswohnen, Muttenz

Architekt:

Kunz und Mösch Architekten, Basel


Zeitraum

2013 – 2016


für weitere informationen

Bogenschütz AG, Basel

Thomas Laube

+41 61 206 80 11

thomas.laube@bogenschuetz.ch

 

Projektbild