Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
Projektbild
zurück

MFH Blumenweg, Lachen (SZ)

Ausgangslage

Für den Neubau eines Mehrfamilienhauses am Blumenweg in Lachen erhielt die Abicht Schwyz AG einen Direktauftrag. Das Gebäude umfasst insgesamt 11 Wohnungen, vom Studio bis zur attraktiven Attika-Wohnung mit Pool ist alles dabei.

 

Lösung

Unsere Fachplaner planten die HLS-Anlagen inkl. Kanalisation. Als Energieerzeuger wurden vier verschiede Varianten ausgearbeitet. Der Bauherr enschied sich für eine alternative Energieerzeugung mittels Luft-Wasserwärmepumpe, die ebenfalls den Aussenpool auf dem Dach heizt. Eine Herausforderung lag darin, die Anlage im Gebäude zu platzieren und den Schallschutz zu gewährleisten. Die Wärmeabgabe erfolgt konventionell über eine Fussbodenheizung. Der Strom dafür wird durch einer Photovoltaik-Anlage produziert und der Überschuss wird zur Warmwasseraufbereitung genutzt. Die Kalt-/Warmwasserverteilung wurde konventionell gelöst. Die Entwässerung erfolgt hochliegend, wobei das Untergeschoss und die Garagen über eine Hebeanlage entwässert werden.

 

Unsere Leistungen

Planung Heizungsanlagen

Planung Lüftungs-/Klimaanlagen

Planung Sanitäranlagen

Räumliche Koordination

SIA-Phase 31-53


Beteiligte

Bauherrschaft: Rolf Winet


kennzahlen

Energiebezugsfläche: 960 m²

Heizung: 38 kW


zeitraum

2018 – 2020


Für weitere Informationen

Abicht Schwyz AG

Uriel Mettler

+41 41 819 82 04

uriel.mettler@abicht.ch

 

Projektbild