Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
Projektbild
zurück

Gewerbehaus Kasinostrasse 29, Aarau (AG)

Ausgangslage

Die Schweizerische Mobiliar Versicherungsgesellschaft AG besitzt an der Kasinostrasse 29 in Aarau ein altes Gewerbehaus mit Wohnungen, Büro- und Ladenflächen. Das in die Jahre gekommene Gebäude sollte saniert und die Gebäudetechnik an die heutigen Ansprüche, vor allem im Bereich der Nachhaltigkeit, angepasst werden. Die Abicht Aarau AG erhielt hierzu den Zuschlag für die HLKS- sowie Gebäudeautomationsplanung inkl. räumlicher Koordination. Die Sanierung erfolgte im laufendem Betrieb, was das ganze Projektteam vor besondere Herausforderungen stellte.

 

Lösung

Die Gebäudetechnik, welche aus den 70er-Jahren stammte, wurde totalsaniert. Unter anderem wurden Kälteanlagen sowie bestehende Öl- und Gasheizkessel durch einen Fernkälte- bzw. Fernwärmeanschluss ersetzt, Komplettersatz der Sanitärinstallationen und einzelnen Elektro-/ Gaswarmwasseraufbereitungen durch eine zentrale Warmwasseraufbereitung sowie Ersatz der einzelnen Abluftanlagen durch eine Teilklimaanlage mit Wärmerückgewinnung für die Ladenflächen und die Nasszellen der Bürogeschosse. Somit ist das Gewerbehaus nun auf dem neusten Stand der Technik und sorgt zudem für höchsten Komfort.

 

Unsere Leistungen

Planung Heizungsanlagen

Planung Lüftungs-/Klimaanlagen

Planung Kälteanlagen

Planung Sanitäranlagen

Planung Gebäudeautomationsanlagen

Räumliche Koordination

SIA Phasen 31 - 53


beteiligte

Bauherrschaft: Schweizerische Mobiliar Versicherungsgesellschaft AG

Architekt: Lämmli Architektur AG, Aarau


zeitraum

2018 – 2021


kennzahlen

Wärmebedarf: 140kW

Kältebedarf: 150kW

Luftvolumenstrom: 10'000m3/h


für weitere informationen

Abicht Aarau AG

Urs Berli

+41 62 836 09 20

urs.berli@abicht.ch

 

Projektbild