Gebäudetechnik
zukunftssicher planen

Profil

Die Bogenschütz AG in Basel wurde 1956 gegründet und gehört zu den erfahrensten Ingenieurunternehmen für Gebäudetechnik in der Region. Die Mission des Unternehmens besteht darin, für seine Kunden zukunftssichere gebäudetechnische Anlagen zu planen. Dazu vereint es 16 Ingenieure und Fachplaner aus den Bereichen Heizung, Lüftung/Klima, Kälte, Sanitär, Gebäudeautomation, Brandschutz und Energie/Nachhaltigkeit.

 

Das Unternehmen offeriert ein umfassendes Spektrum der Gebäudetechnik-Planung aus einer Hand. Seine Kompetenz und Leistungsfähigkeit zeigt sich in der hohen Komplexität, der Grösse und der Vielzahl der Projekte, die seine Kunden ihm in den letzten Jahrzehnten anvertraut haben. Diese umfassen gebäudetechnische Anlagen für Spitäler, Alterszentren, Bürogebäude, Industriegebäude, Schulhäuser, Sporthallen, Wohngebäude, Energiezentralen und viele weitere Nutzungen.

Standort

Basel


Geschäftsleitung

Thomas Kurt

Thomas Laube

Dragan Plavsic


Team

16 Ingenieure und Fachplaner

1 Mitarbeiterin Zentrale Dienste 


Organisation

Bogenschütz gehört – wie Abicht in Aarau, Schwyz, Sursee, Zug und Zürich sowie Bissig Zurfluh in Altdorf – zur Abicht Gruppe.


Mitgliedschaften

USIC 

SIA 

SWKI (einzelne
Kaderpersonen)

Schweizerische Vereinigung für Geothermie

VSSH 

FVGET 


Zertifizierungen

ISO 9001:2015

(seit 1996, revidiert 2018)


Gründung

1956: Gründung durch dipl. Ing. Walter Bogenschütz in Basel

2006: Beitritt zur Abicht Gruppe