Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
Blogbild
zurück

Abicht Gruppe: Internet of Things (IoT) - Veränderung in der Gebäudetechnik

Mit grossem Interesse verfolgt die Abicht Gruppe die Entwicklung von IoT im Bereich der Gebäudetechnik, speziell für die Gebäudeautomation. Neue Rollen eröffnen den Dialog zwischen Planer und Bauherren, welche in neue Verantwortungen einbezogen werden. Die klassische Projektorganisation wird transformiert. Neue Kommunikationswege in der Projektkommunikation müssen geschaffen werden.

 

IoT stellt aber auch sehr hohe Anforderungen an die Gebäudetechnik-Ingenieure. Neben dem Wissensaufbau von neuen Kommunikationstechnologien, neuer Technik und den aufstrebenden Protokollen wie MQTT, muss die fundierte IT-Kompetenz beispielsweise im Bereich LPWAN für LoRaWAN und NarrowBand-IoT weiterentwickelt werden, damit die Ingenieure in ihrer Kompetenz befähigt werden.

Die Digitalisierung hält, wie in weitreichenden Bereichen der Baubranche auch in der Gebäudetechnik Einzug. Durch den Einbezug zukünftiger Systempartner und mit der Auseinandersetzung von Lösungen aus der Praxis, Plattformen und Services, wird schon heute der Bereich IoT bei der Abicht Gruppe weiterentwickelt.

 

Gebäudeautomation bei der Abicht Gruppe

 

Blogbild