Gebäudetechnik
zukunftssicher planen
zurück
zurück

«Do it once. Do it right.»

Thomas Emmenegger,
Teamleiter HLKS / Stv. Geschäftsleiter Zug

Dipl. Ing. FH HLK

Thomas Emmenegger ist als ausgeprägter Schnelldenker bekannt. Er macht keine halben Sachen, die Bedürfnisse des Auftraggebers hat er stets klar vor Augen. Bevorzugt wagt er sich an komplexe und herausfordernde Projekte, so etwa an den Neubau des Spitals Limmattal, welches als eines der ersten Grossprojekte in der Schweiz nach der BIM-Methode (Building Information Modeling) realisiert wurde. Gerne erarbeiten er und sein Team auch nachhaltige und innovative Energiekonzepte, so etwa beim 2013 abgeschlossenen Minergie-P-Neubau des Bundesamts für Informatik und Telekommunikation in Zollikofen (BE).

 

Begonnen hat Thomas Emmenegger seine Ingenieurlaufbahn mit einer Lehre zum Heizungszeichner. Nach dem HLK-Studium an der Hochschule Luzern plante er als Projekt- und später Teamleiter bei einem Zürcher Ingenieurunternehmen anspruchsvolle Labor- und Reinraum-Neubauten. Seit 2010 plant er bei Abicht.

 

«Do it once. Do it right.»

Thomas Emmenegger